Siemens

Mobilett XP

Mobiles Röntgensystem refurbished. 30kW Generator, höchste Flexibilität und Bildqualität. Hybrid Version mit Akkubetrieb erhältlich.

Eigenschaften

  • 30 kW Hochleistungsgenerator

  • Leichtbauweise

  • Höchste Bildleistung

Ausstattung

  • Handauslöseschalter

  • Flächendosispriduktmessgerät

  • Optional: Akkubetrieb

Produktbeschreibung

Siemens Mobilett XP - klinischer Alleskönner

Das Siemens MOBILETT XP wurde konzipiert um den tagtäglichen Anforderungen im Klinikalltag auf Augenhöhe zu begegnen. Mit höchster Bildleistung beim intensiven Einsatz im hektischen Krankenhausalltag, eignet sich das mobile Röntgensystem MOBILETT XP besonders gut auch bei komplizierten Anwendungen. Die Leichtbauweise und kompakten Abmessungen erlauben einfaches Positionieren und Ausrichten des Röntgengeräts beim Patienten. Das Einstellen des Röntgenstrahlers funktioniert sehr leichtgängig, dank dem komplett gewichtsausgeglichenen Doppelgelenk-Tragarm.

Durch die komplett innenliegende Kabelführung des MOBILETT XP können keine freiliegenden Kabel das Personal behindern oder Gegenstande beim Transport sich verhaken. Auch die Aseptik und Desinfektion des Systems wird zusehend erleichtert danke der integrierten Kabelführung. Somit ist MOBILETT XP insbesondere auch für den Einsatz im halbsterilen Umfeld wie z. B. auf der Intensivstation, kardiologischen Abteilung, Neugeborenenstation, in der Pädiatrie und im stationären Bettenbereich hervorragend geeignet.

Brilliante Bildqualität in kürzester Zeit

Alle Röntgenuntersuchungen lassen sich mit dem Siemens MOBILETT XP schnell und einfach durchführen. Nur wenige Einstellungen sind erforderlich, um die Bildgebung zu starten. Das Siemens MOBILETT XP liefert dabei stets hervorragende Bildqualitat, die mit den meisten stationären Röntgenanlagen vergleichbar ist. Dank der selbst-kalibrierenden hohen Bildleistung von bis zu 30 kW und 360 mAs können extrem kurze Belichtungszeiten (von bis zu 1 ms) erreicht werden. Dadurch lassen sich Bewegungsartefakte vermeiden.

Das Siemens MOBILETT XP unterstützt einen breiten Anwendungsbereich, wie oben bereits aufgeführt. Dank der gestochen scharfen Bilder durch die kurzen Belichtungszeiten empfiehlt es sich besonders für den Einsatz in der kardiologischen Abteilung und in der Neugeborenenstation.

Siemens Mobilett XP Hybrid

Das Siemens MOBILETT XP Hybrid bietet durch den motorisierten Antrieb und die beiden Betriebsmöglichkeiten äußerst hohen Bedienkomfort für das Klinikpersonal.

Insbesondere beim Transport des mobilen Röntgensystems über geneigte Flächen oder Teppichboden erlaubt der Motorantrieb des MOBILETT XP Hybrid noch leichtgängigeres und komfortableres Fahren des Röntgengeräts.

Die Energie für das Röntgen mit dem MOBILETT XP Hybrid kann dabei entweder aus den wiederaufladbaren Langzeit-Batterien oder aus einer herkömmlichen Netzsteckdose bezogen werden. Dadurch ist höchstmögliche Flexibilitat auch bei entladenen Batterien gewährleistet, denn das Siemes MOBILETT XP Hybrid ist bei Netzanschluss sofort wieder einsatzbereit.

Siemens Mobilett XP und XP Hybrid mobiles Roentgen gebraucht EBA AG2